”deutsch””italiano””english”
Hühnerspielhütte Sommer

Liebe Freunde und Bekannte, geschätzte Gäste.
Mit der heurigen Wintersaison beenden wir unsere kulinarische Reise auf der Hühnerspielhütte. Eine interessante Zeit mit vielen Herausforderungen, schönen Erlebnissen und das Kennenlernen von vielen netten Menschen, geht somit zu Ende. Diese Eindrücke werden uns begleiten und immer an das intensive Leben am Berg erinnern. Wir bedanken uns bei allen, die uns über  viele Jahre die Treue gehalten haben.
Ein herzliches „Vergelts Gott“. Brigitte und Klaus

 

 

Sommer

Sommerwanderung zur Hühnerspielhütte

Ein Besuch der Hühnerspielhütte ist allemal ein lohnendes Ausflugsziel. Die Aussicht auf der Hütte ist ein wahrer Blickfang, die Alpenflora wirklich atemberaubend.

Aufgrund ihrer zentralen Lage ist die Schutzhütte über verschiedene Routen erreichbar. Die Wanderwege sind gut angelegt und können von klein und groß problemlos begangen werden, eignen sich also auch bestens für Familienwanderungen.

  • Gehzeit über Gossensass: 2 Stunden
  • Gehzeit über Parkplatz Dachs: 1,5 Stunden
  • Gehzeit über Braunhof Schmuders: 2,5 Stunden
  • Gehzeit über Riedbergalm: 0,5 Stunden

Wunderschöne Mountainbike-Tour

Eine Bergradtour zur Hühnerspielhütte ist ein besonderes Schmankerl im Südtiroler Wipptal. Die gesamte Berggegend ist durch Forstwege erschlossen, wodurch eine Rundfahrt von Sterzing nach Sterzing möglich ist.

  • Start und Ziel: Sterzing
  • Fahrtzeit: 3 Stunden
  • Höhenunterschied: 1.000 m
  • Streckenlänge: 40 km
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
  • Fahrweg: Sterzing-Braunhof-Riedbergalm-Hühnerspielhütte-Gossensass-Sterzing

Weiterführende Touren

Von der Hühnerspielhütte aus, sind einige schöne weiterführende Wanderungen möglich. Die gute Erschließung durch Forst- und Wanderwege lädt zu angenehmen Rundwanderungen.

  • Aufstieg zur Amthorspitze und weiter zur Rollspitze oder zur Weisspitze
  • Höhenwanderung nach Zirog über den Ziroger Höhenweg
  • Tagestour bis zur Landshuter Hütte („Europahütte“)

WEBCAM


Zuletzt im Gästebuch

Montag, 03-01-22 18:31

Luana Del Degan:

3 gennaio 2022, oggi sono andata con la mia famiglia in questo rifugio. La camminata all'andata è durata 2 ore, siam partiti da Colle Isarco. É stata una passeggiata bellissima, anche se un po' faticosa [...]

mehr dazu

WETTER